Der in Lettland und Deutschland zugelassene Anwalt Indulis Balmaks ist Gründer und Leiter der Kanzlei Balmaks. Aus beruflichen wie familiären Gründen teilt er seine Zeit zwischen Berlin und Riga. In Riga wird er von einem administrativen und juristischen Team unterstützt, das auch eine weitere lettische Anwältin einschließt.

Das ganze Team in Riga spricht fließend Deutsch. Eine deutschsprachige Ansprechperson steht der Mandantschaft immer zur Verfügung.

Indulis Balmaks, zvērināts advokāts

Indulis Balmaks verfügt über eine 10-jährige Berufserfahrung. Sieben Jahre lang war Indulis Balmaks in einer „Anwaltsboutique“ beschäftigt, in der er bereits früh mit großen Mandaten, insbesondere aus dem Finanzsektor, betraut wurde. Indulis Balmaks hat eine Vielzahl von Mandanten vor Gericht vertreten und in Insolvenzverfahren betreut.

Seit drei Jahren ist er selbständiger Anwalt und hat zudem mit anderen Kanzleien in Lettland und Deutschland zusammengearbeitet.

Zugelassen als zvērināts advokāts in Riga und als niedergelassener lettischer Anwalt auch in Berlin.


AUSBILDUNG:
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Lettland 2002-2007
Studium (LL.M.) des europäischen Rechts an der Universität Leiden (Niederlande) 2008-2009
Studium (LL.M.) des deutschen Rechts an der Humboldt-Universität zu Berlin 2017-2018


Sprachen:
Lettisch
Deutsch
Englisch
Russisch


Mitgliedschaften:
Rechtsanwaltskammer Lettland
Rechtsanwaltskammer Berlin
INSOL Europe

indulis@balmaks.com



KRISTĪNE PATMALNIECE, ZVĒRINĀTA ADVOKĀTE
Kristīne Patmalniece ist vereidigte Rechtsanwältin lettischen Rechts (zvērināta advokāte) und seit Anfang Juli 2020 bei der Kanzlei Balmaks tätig. Vorher hat sie mehr als 10 Jahre bei COBALT gearbeitet, der größten Anwaltskanzlei im Baltikum.

Zu ihren Schwerpunkten gehört Europa-, Arbeits-, Gesellschafts- sowie Insolvenzrecht.

Kristīne Patmalniece hat das deutsche Gymnasium in Riga besucht und das Jura-Studium an der Universität Lettland und den LL.M. an der Humboldt Universität zu Berlin abgeschlossen. Sie spricht fließend Deutsch.

kristine.patmalniece@balmaks.com



ELZA JUGĀNE, Volljuristin
Elza Jugāne ist an der Universität Lettland und der Universität Münster ausgebildete Volljuristin und hat den Weg zur lettischen Anwaltschaft begonnen. Die endgültige Zulassung ist – anders als in Deutschland – mit umfangreicher vorheriger Berufserfahrung verbunden.

Elza Jugāne hat als Autorin unter anderem zu dem umfangreichsten lettischsprachigen Buch über Europarecht beigetragen.

Sie gehört der Kanzlei Balmaks seit deren Gründung an. Zuvor war sie fünf Jahre lang bei der Kanzlei Rödl & Partner in Riga tätig, wo sie aufgrund ihrer Sprachkenntnisse oft an Aufträgen deutschsprachiger Mandanten gearbeitet hat.

Elza Jugāne arbeitet stets unter Aufsicht der zugelassenen Anwälte unserer Kanzlei.

elza.jugane@balmaks.com



KRISTĪNE BĀLIŅA, Assistenz
Kristīne Bāliņa hat Tourismus und Kulturmanagement studiert, hauptsächlich aber im Verwaltungsbereich sowohl in Lettland als auch in Deutschland gearbeitet. Mehr als fünf Jahre hat sie in Deutschland gelebt und nach ihrer Rückkehr nach Lettland drei Jahre im Büro von Rödl & Partner in Riga gearbeitet.

Im Büro steht sie Ihnen für technisch-administrative Unterstützung zur Verfügung.

kristine.balina@balmaks.com